Blinddegustation bedeutet verstecktes Etikett oder abgedeckte Flasche. Und manchmal um der Sache grösseren reiz hinzuzufügen gibt es noch Utensilien dazu wie Augenbinde oder schwarze Gläser. Die Gäste habe keine Möglichkeit visuell etwas über den Wein zu erfahren, nur Schnüffeln und probieren ist erlaubt. Zum einstieg wird die Sorte erraten. Danach kann der Schwierigkeitsgrad erhöht werden mit Jahrgang und Land.

Empfolen Weine zur Blinddegustation

Weisse Dame kleinRiesling x Sylvaner 2013 (Fr. 13.50) Weingut Schwarz
Im Stahltank Ausgebaut. Klasischer Riesling x Sylvaner

Pinot noir Elevé en futs de chêne (Fr 19.50) Weingut Schwarz
Alte Rebbstöcke, 12 Monate im Eichefass Ausgebaut.

Malbec „Bastard“ 2012 (Fr. 25.-) Weingut Schwarz 
Reiner Malbec 12 Monate Holzfass Ausgebaut.

 

 

Empfohlene Utensilien zur Blinddegustation

WINES+SENSUS+0+SCHWARZ-25d93f4b-ff69-4d13-a7a7-363174c306eaSchwarze Gläser
Schott Zwiesel aus der Serie Sensus.

 

201012-a-wine-brown-bagsBrauner Beutel
Einfach mit einem Papiersack oder Zeitung die Flasche einwickeln. Beim Weinhändler gibt es sicher auch ein passendes Utensil.

 

201012-a-wine-blindfoldsAugenbinde
Gibt es im Flugzeug beim nächsten Urlaub, oder ein Schal reicht auch.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here